Über mich

Mein Name ist Sabine Wolf. Gebohren und aufgewachsen bin ich in Berlin.

Auch meine Mutter wohnt in Berlin, gerade einmal drei Straßen weiter. Mit 76 Jahren viel es meiner Mutter immer schwerer die Treppe zu steigen. Das Schlaf- und Badezimmer befindet sich im ersten Stock meines Elternhauses, so dass meine Mutter diese Treppe mehrmals täglich zu bewältigen hatte.

Ein Umzug kam für meine Mutter nicht in Frage. So machte ich mir in dieser Zeit erste Gedanken über einen Treppenlift.

Von der ersten Anfrage bei einem Treppenlift-Händler, bis hin zum Einbau vergingen nochmals 3 Monate. Schuld an diesem langen Zeitraum hatten allerdings nicht die Firmen selbst. Vielmehr standen wir immer wieder vor neuen Problemen.

Heute würde ich mit dem gewonnenen Wissen vieles anders machen. Deshalb habe ich auch diese Webseite ins Leben gerufen. Sie soll anderen Menschen dabei helfen Probleme beim Treppenlift-Kauf im Voraus zu vermeiden.

Bereut habe ich die Entscheidung über einen Treppenlifte übrigens nie. Meine Mutter ist heute noch sehr zufrieden mit Ihrem Lift.

So sind wir zu unserem Treppenlift gekommen:

  • August 2015 - Meine Mutter hat immer größere Probleme beim Treppensteigen.

  • September 2015 - Ich frage bei einer Treppenlift-Firma an und erhalte ein Angebot.

  • Februar 2016 - Meine Mutter stürzt auf der Treppe. Wir fordern weitere Angebote von Firmen an.

  • März 2016 - Wir entscheinden uns für eines der Angebote und unterschreiben den Auftrag.

  • Ende März 2016 - Der Treppenlift wird geliefert und eingebaut.